SAISONSTART: Sonntag, 17. Oktober 2021

EISPLAUSCH – MIT ODER OHNE ZERTIFIKATSPFLICHT

Bei uns ist Dein Event mit oder ohne Zertifikatspflicht umsetzbar.

Interesse? Kontaktiere uns unter eiszentrum@sportcard-luzern.ch oder telefonisch 041 362 11 00.

Das Eiszentrum Luzern verzichtet bis zum offiziellen Saisonstart am 17. Oktober 2021 auf eine Einlassprüfung mit Zertifikatspflicht (vollständig Geimpfte, von Covid-19 Genesene oder ein negatives Testresultat vorweisende Personen), übergibt aber gleichzeitig die Verantwortung und Umsetzungpflicht an die jeweiligen Vereine weiter, ihre Trainings und Wettkämpfe auf der vorgesehenen Mietfläche (inkl. Garderobe) ausschliesslich unter Berücksichtigung der vom Bundesrat beschlossenen Zertifikatspflicht durchzuführen. Ein erarbeitetes Schutzkonzept ist der Regionales Eiszentrum Luzern AG vor der ersten Trainingseinheit ab dem 13. September an verkauf@sportcard-luzern.ch zukommen zu lassen. Eine nachträgliche Absegnung des Kantons ist nachzuliefern.

 

ÖFFENTLICHER EISLAUF, CHNEBLE UND CURLINGHALLE

Der Einlass für den öffentlichen Eislauf, Chneble und in die Curlinghalle ist ab Montag, 13. September 2021 auf vollständig Geimpfte, von Covid-19 Genesene oder ein negatives Testresultat vorweisende Personen beschränkt. Aussgenommen sind Kinder unter 16 Jahren, hier gilt keine Einschränkung.